Eilmeldung

Eilmeldung

Retter erreichen eingeschlossenen Höhlenforscher

Sie lesen gerade:

Retter erreichen eingeschlossenen Höhlenforscher

Schriftgrösse Aa Aa

Schweizer Spezialkräfte haben sich zu dem verletztem Höhlenforscher abgeseilt. Der Mann in der Riesending-Schachthöhle in den Berchtesgadener Alpen muss weiter auf seine Rettung warten. Nach Angaben von Polizei und Bergwacht ist er im Moment nicht transportfähig. Der 52-Jährige war am Sonntag mit zwei Begleitern in rund 1000 Metern Tiefe in der Riesending-Schachthöhle von einem Steinschlag überrascht und schwer verletzt worden.