Eilmeldung

Eilmeldung

Flüchtlinge scheitern an verstärkten Zäunen in spanischen Exklaven

Sie lesen gerade:

Flüchtlinge scheitern an verstärkten Zäunen in spanischen Exklaven

Schriftgrösse Aa Aa

In Marokko haben etwa 1000 Migranten erfolglos versucht, einen neuen Zaun um die spanische Exklave Melilla zu erklimmen.

Der inzwischen sechs Meter hohe Zaun war jüngst mit sehr engmaschigen Netzen überspannt worden, um das Überklettern zu verhindern.

Ende Mai war es zuletzt rund 500 afrikanischen Flüchtlingen und Migranten gelungen, über den Zaun auf spanischen Boden zu gelangen.