Eilmeldung

Eilmeldung

Neue ägyptische Regierung vereidigt

Sie lesen gerade:

Neue ägyptische Regierung vereidigt

Schriftgrösse Aa Aa

In Ägypten ist die neue Regierung vereidigt worden. Ministerpräsident Ibrahim Mehleb und sein Kabinett legten vor Staatspräsident Abdel Fattah al-Sisi den Amtseid ab. Der als Frühaufsteher bekannte ehemalige Armeechef al-Sisi hatte die Minister für sechs Uhr Ortszeit in seinen Amtssitz bestellt. Man habe keine Zeit zu verlieren, erklärte Ministerpräsident Mahleb. Ägyptens Wirtschaftswachstum ist auf 3,2 Prozent zurückgegangen. Das ist viel zu wenig, um Arbeitsplätze für die rasch wachsende Bevölkerung zu schaffen. In den drei Jahren seit dem Sturz von Langzeitherrscher Mubarak ist die Zahl der Arbeitslosen stark gestiegen, die der Touristen zurückgegangen und das Haushaltsdefizit gewachsen. Der angesehene ehemalige US-Investmentbanker Ashraf Salman soll als Minister für Investitionen eine Trendwende in der ägyptischen Wirtschaft erreichen.