Eilmeldung

Eilmeldung

Vier Taliban brennen NATO-Konvoi nieder

Sie lesen gerade:

Vier Taliban brennen NATO-Konvoi nieder

Schriftgrösse Aa Aa

Im Osten Afghanistans haben vier Taliban-Kämpfer einen NATO-Stützpunkt angegriffen und 37 Fahrzeuge zerstört. Das Taliban-Kommando lieferte sich ein mehrstündiges Feuergefecht, in dessen Verlauf drei Taliban getötet wurden. Der vierte sprengte sich in die Luft.

Die Taliban griffen den Parkplatz des NATO-Stützpunktes beim afghanisch-pakistanischen Grenzübergang Torkham an. Für die NATO ist der Weg über den Khyber-Pass nach Pakistan einer der wichtigsten Versorgungswege, über den ein Teil des Truppenabzugs aus Afghanistan abgewickelt wird. Immer wieder greifen Taliban-Kommandos NATO-Einheiten an, die diese Route nutzen.