Eilmeldung

Eilmeldung

Eurotunnel: Unter Wasser oder über Wasser

Sie lesen gerade:

Eurotunnel: Unter Wasser oder über Wasser

Schriftgrösse Aa Aa

Die britische Wettbewerbsbehörde hat der Eurotunnel-Gruppe untersagt, neben der Unterwasser-Bahnverbindung zwischen Großbritannien und Frankreich eine Fähre zu betreiben. Der Betrieb ihrer separaten Cross-Channel-Fähre sei in den nächsten sechs Monaten zu beenden und ein Käufer für die Schiffe zu suchen.

Eurotunnel kündigte sofort Einspruch an und nannte die Entscheidung “absurd”. Das bedeute höhere Preise für die Verbraucher und koste 600 Jobs.

Frankreichs Verkehrsminister Frederic Cuvillier sagte, seine Regierung werde alles tun, um “die Schiffe in Betrieb zu halten und die Arbeitsplätze zu retten”.

su mit Reuters