Eilmeldung

Eilmeldung

Neuwahlen in Bulgarien

Sie lesen gerade:

Neuwahlen in Bulgarien

Schriftgrösse Aa Aa

Um einen Ausweg aus der politischen Krise zu finden, haben sich die größten Parteien in Bulgarien auf Neuwahlen am 5. Oktober geeinigt. Der Wahltermin soll jetzt Staatspräsident Rossen Plewneliew vorgelegt werden. Die Opposition wirft der Regierung vor, ihre gescheiterte Finanzpolitik habe zu wachsender Verschuldung geführt.