Eilmeldung

Eilmeldung

Korruptionsskandal in Argentinien

Sie lesen gerade:

Korruptionsskandal in Argentinien

Schriftgrösse Aa Aa

Argentiniens Vizepräsident Amado Boudou ist wegen Korruption angeklagt worden. Er soll 2010 als damaliger Wirtschaftsminister eine Banknoten-Druckerei vor der Pleite gerettet haben. Zudem habe er dafür gesorgt, dass Geschäftsfreunde von ihm das Unternehmen kauften. So habe er sich Vorteile verschafft.