Eilmeldung

Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Neue Ohrwürmer von Ed Sheeran


Kultur

Neue Ohrwürmer von Ed Sheeran

Ed Sheeran hat mit seinem zweiten Studio-Album “X” (Multiply) auf Anhieb Platz eins der deutschen Album-Charts eingenommen.

Mit Hit-Produzenten wie Pharrell Williams arbeitete er dafür an mehr Ohrwürmern fürs Radio. Der britische Musiker schrieb mehr als 100 Lieder, aus denen er die 12 Songs des neuen Albums aussuchte.

“An diesem Album habe ich wirklich hart gearbeitet, einfach weil ich die Gelegenheit dazu hatte. Vorher habe ich in einem kleinen Studio mit den immer gleichen Typen gearbeitet. Diese Platte habe ich auf der ganzen Welt mit verschiedenen Leuten aufgenommen. Und es ist komisch, es sind gefälligere Produzenten, aber der Sound ist rauer. Es hat der Platte diese gewisse Rauheit gegeben”, so der britische Singer-Songwriter.

Ted Sheeran lässt sich schwer einordnen: Manchen Kritikern gilt er als seichtes Teenie-Phänomen, andererseits wurde der 23-Jährige vom People-Magazine zu einem der “Sexiest Men Alive” gekürt.

Eine Ehre, mit der Sheeran nicht viel anfangen kann: “Es hat mein Selbstvertrauen nicht gestärkt. Für mich macht es keinen Sinn, genau so wenig wie für viele Andere. Aber die Leute haben abgestimmt und ich habe zur Wahl gestanden und ich denke, da gibt es keinen Weg zurück.”

Ed Sheeran ist ab Sommer mit seinem neuen Album auf Tournee. Im November spielt er unter anderem in Hamburg, Berlin und München.

Auswahl der Redaktion

Nächster Artikel
Karriereplanung mit Berufsausbildung

learning world

Karriereplanung mit Berufsausbildung