Eilmeldung

Eilmeldung

Frachtflugzeug in Nairobi abgestürzt

Sie lesen gerade:

Frachtflugzeug in Nairobi abgestürzt

Schriftgrösse Aa Aa

Beim Absturz eines Frachtflugzeugs in der kenianischen Hauptstadt Nairobi sind alle vier Insassen getötet
worden.

Wie die Polizei berichtete, stürzte die Maschine vom Typ Fokker 50 in ein Geschäftsgebäude mit zwei Stockwerken.

An Bord befand sich offenbar eine große Menge des Rauschmittels Kath.

Die Maschine war auf dem Weg von Nairobi in die somalische Hauptstadt Mogadischu, als sie kurz nach dem Start unweit des Flughafens abstürzte.

In den Trümmern
wird nach möglichen weiteren Opfern gesucht. Die Absturzursache war
zunächst unklar. Möglicherweise hatte die Fokker nach dem Start einen Strommast gestreift