Eilmeldung

Eilmeldung

Brückeneinsturz im WM-Ort Belo Horizonte

Sie lesen gerade:

Brückeneinsturz im WM-Ort Belo Horizonte

Schriftgrösse Aa Aa

In dem brasilianischen Fußball-WM-Ort Belo Horizonte ist eine Brücke zusammengebrochen. Mindestens zwei Menschen wurde getötet, mehrere wurden verletzt. Die Straßenbrücke befand sich noch im Bau. Etliche Autos wurden zerstört. Durch herabsackende Betonmassen wurden mindestens ein Bus und zwei Lkw zerquetscht. Die Brücke liegt etwa fünf Kilometer von dem Stadion entfernt, an dem am Dienstag das Halbfinale der Fußballweltmeisterschaft stattfinden soll. Warum die Brücke in sich zusammenstürzte, ist noch unklar. Hubschrauber und Krankenwagen waren am Unglücksort im Einsatz.