Eilmeldung

Eilmeldung

Fußball-WM: Niederlande-Anhänger tief enttäuscht

Sie lesen gerade:

Fußball-WM: Niederlande-Anhänger tief enttäuscht

Fußball-WM: Niederlande-Anhänger tief enttäuscht
Schriftgrösse Aa Aa

Tiefe Enttäuschung bei den niederländischen Fußball-Anhängern. Wie in der Gemeinde Roosendaal im Süden der Niederlande haben landesweit mehrere zehntausend Besucher ernüchtert das Halbfinalergebnis aufgenommen. Nach den vergebenen Elfmetern war klar: Die Niederlande reisen ohne die ersehnte WM-Trophäe heim.

Zuschauerstimmen aus Rosendaal:
“Es ist eine Schande, aber da kann man nichts machen.”
“Im Elfmeterschießen zu verlieren, das ist dramatisch. Wir hatten nicht die besten Chancen, aber im Elfmeterschießen zu verlieren, das haben wir nicht verdient.”
“Ich hatte noch damit gerechnet, dass unser Trainer einen neuen Tormann einwechselt, der dann die Elfmeter hätte halten können, hat er aber nicht, deswegen bin ich ihm sehr böse.”

Nach dem 2:4 nach Elfmeterschießen gegen Argentinien bleibt “Oranje” nur das ungeliebte Spiel um Platz drei gegen WM-Gastgeber Brasilien am Samstag.

euronews-Reporter Olaf Bruns: “Nur einmal zuvor hatten die Niederlande in einer Weltmeisterschaft gegen Argentinien verloren: 1978 in Argentinien. Aber auch diesmal war das Glück wieder nicht mit ihnen und den Niederländern gleitet schon wieder die Weltmeisterschaft durch die Finger.”