Eilmeldung

Eilmeldung

Schytomyr-Panzerfabrik: Geschäfte so gut wie nie

Sie lesen gerade:

Schytomyr-Panzerfabrik: Geschäfte so gut wie nie

Schriftgrösse Aa Aa

Früher war alles so einfach. Die Ukraine kaufte beim Brudervolk in Russland die Panzer. Jetzt sieht das anders aus. Gute Nachrichten für den Ort Schytomyr, 120 Kilometer westlich von Kiew. Hier rollen jetzt in der örtlichen Panzerfabrik soviele Modelle wie nie zuvor vom Band. Sergej Butenko, der Direktor der Panzerfabrik, freut sich: “Wegen der Lage im Osten steigern wir unsere normale Produktion um das Vielfache. Im vergangenen Jahr stellten wir lediglich vier Panzer her, dieses Jahr werden es mehr als 140 sein.” Das Unternehmen schickt auch Angestellte mit Spezialausrüstung ins Kriegsgebiet, um liegengebliebene Panzer abzuholen.