Eilmeldung

Eilmeldung

Sechs Tote bei Familiendrama in Texas

Sie lesen gerade:

Sechs Tote bei Familiendrama in Texas

Schriftgrösse Aa Aa

Bei einem Familiendrama im US-Staat Texas sind sechs Menschen erschossen worden. Ein weiteres Opfer wurde mit Schussverletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert.

Die Bluttat ereignete sich etwa 40 Kilometer nördlich der Großstadt Houston in der Ortschaft Spring.

Unter den Todesopfern sind auch vier Kinder.

Der mutmaßliche Schütze wurde von der Polizei nach einer
Verfolgungsjagd in seinem Auto in einer Sackgasse gestellt.

Vorausgegangen war nach Angaben örtlicher Medien ein Familienstreit.

Die Polizei rückte mit gepanzerten Fahrzeugen an, kesselte den Wagen des Mannes ein und verhandelte stundenlang per Handy mit dem mutmaßlichen Täter. Schließlich gab der Mann auf.

Die umliegenden Straßen wurden
sicherheitshalber evakuiert, die Straße vor dem Haus wurde mit
Flutlichtern taghell ausgeleuchtet.
Die Polizei war nach Schüssen am Tatort alarmiert worden.