Eilmeldung

Sie lesen gerade:

Slowenien wählt neues Parlament: Newcomer gilt als Sieger


Slowenien

Slowenien wählt neues Parlament: Newcomer gilt als Sieger

Slowenien wählt am heutigen Sonntag vorzeitig ein neues Parlament. In dem Euro-Land kündigt sich nach drei Regierungswechseln in drei Jahren erneut ein Umbruch an: Politikneuling Miro Cerar führt in den Umfragen. Er gilt im Gegensatz zu seinem Kontrahenten Janez Jansa als Saubermann. Der Ex-Regierungschef führte seinen Wahlkampf aus dem Gefängnis. Er sitzt wegen Korruption.