Eilmeldung

Eilmeldung

Microsoft: Tausende Stellenstreichungen?

Sie lesen gerade:

Microsoft: Tausende Stellenstreichungen?

Schriftgrösse Aa Aa

Der Softwarehersteller Microsoft plant nach Angaben von Bloomberg den Abbau von Arbeitsplätzen. Betroffen sein sollen vor allem die Mobilfunksparte von Nokia, die erst Ende April von Microsoft übernommen wurde. Dahinter stecken nach Angaben von Analysten eine Verschlankung und eine Neuausrichtung. Eine offizielle Bestätigung des Unternehmens gibt es bislang nicht.

Nach Angaben von Bloomberg könnten die Stellenstreichungen jene von vor fünf Jahren übertreffen, als 5800 Angestellte betroffen waren.