Eilmeldung

Eilmeldung

Kämpfe zwischen Hamas und Israel gehen weiter

Sie lesen gerade:

Kämpfe zwischen Hamas und Israel gehen weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Die Hamas hat ihre Angriffe auf Israel fortgesetzt. Nach Angaben der israelischen Streitkräfte feuerte sie 43 Raketen ab. Die meisten davon wurden vom Abwehrsystem “Eisenkuppel” abgefangen. Ein 37-jähriger Mann war am Dienstag von einer palästinensischen Rakete in der Nähe von Erez an der Grenze zum Gazastreifen getötet worden. In der Metropole Tel Aviv heulten am Vormittag erneut die Sirenen.

Auf einem Strand in der Stadt Gaza schlug ein Geschoss ein: vier Kinder wurden getötet und mehrere weitere verletzt, teilte der palästinensische Rettungsdienst mit. Augenzeugen zufolge hatten die Kinder Fußball gespielt, als die Bombe
oder Granate auf dem Strand einschlug. Palästinensische Stellen in Gaza sprachen von einem israelischen Luftangriff. Ein Sprecher der israelischen Streitkräfte erklärte, der Vorfall werde noch untersucht. Nach Schätzungen der Hilfsorganisation “Save the Children” sind mindestens 25000 Kinder im Gazastreifen und dem südlichen Israel durch die Angriffe traumatisiert. Die israelischen Streitkräfte hatten mindestens eine Viertelmillion Menschen im nördlichen Gazastreifen
aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen.