Eilmeldung

Eilmeldung

Waffenruhe im Gazastreifen

Sie lesen gerade:

Waffenruhe im Gazastreifen

Schriftgrösse Aa Aa

Israel wird im Gazastreifen am Donnerstagmorgen das Feuer einstellen. Das Land stimmte einer Waffenruhe aus humanitären Gründen zu und folgte damit einem Vorschlag der Vereinten Nationen. Die Waffenruhe soll um 10.00 Uhr Ortszeit beginnen und fünf Stunden dauern.

Am Dienstag hatte eine von Ägypten vorgeschlagene Waffenruhe nur kurz gehalten. Lediglich Israel hatte das Feuer kurzzeitig eingestellt, nicht aber die radikal-islamische Hamas.

Danach hatte sich die Situation in Gaza weiter verschlechtert. Die Hamas hatte weitere Raketen auf Israel abgefeuert. Auf einem Strand in Gaza schlug außerdem ein Geschoss ein, vier Kinder wurden dabei getötet. Palästinensische Stellen in Gaza sprachen von einem israelischem Luftangriff. Ein Sprecher der israelischen Streitkräfte sagte, der Vorfall werde noch untersucht.