Eilmeldung

Eilmeldung

Mehr PKW-Neuanmeldungen in der EU

Sie lesen gerade:

Mehr PKW-Neuanmeldungen in der EU

Schriftgrösse Aa Aa

Die Zahl der PKW-Neuanmeldungen in der Europäischen Union ist in der ersten Jahreshälfte um 6,5 Prozent gestiegen. Das gab die Vereinigung der europäischen Automobilhersteller in Brüssel bekannt.

Zwischen Januar und Juni wurden insgesamt 6,62 Millionen Neuwagen zugelassen. Österreich, Belgien und die Niederlande waren die einzigen EU-Länder, in denen die Zahl der Neuanmeldungen im Vergleich zur zweiten Hälfte 2013 sank.

Rund ein Viertel der Neuwagen waren Modelle des Volkswagen-Konzerns inklusive seiner Tochterunternehmen. Damit lag VW EU-weit an der Spitze.