Eilmeldung

Eilmeldung

Putin und Poroschenko schieben sich Verantwortung zu

Sie lesen gerade:

Putin und Poroschenko schieben sich Verantwortung zu

Schriftgrösse Aa Aa

Der ukrainische Staatspräsident Petro Poroschenko sprach von einem Terroranschlag und verlangte eine internationale Antwort. “Heute hat die ganze Welt das wahre Gesicht des Aggressors gesehen. Ein Passagierflugzeug abzuschießen ist ein Akt des internationalen Terrorismus, der sich gegen die ganze Welt richtet. Dies ist eine Warnung für die ganze Welt und wir erwarten eine angemessene Reaktion der Völkergemeinschaft”, erklärte Poroschenko.

Nach Ansicht des russischen Staatspräsidenten Wladimir Putin liegt die Verantwortung bei der prowestlichen Führung in Kiew: “In dieser Hinsicht möchte ich betonen, diese Tragödie wäre nicht passiert, wenn die Kampfhandlungen im Südosten der Ukraine nicht wiederaufgenommen worden wären”, sagte Putin.