Eilmeldung

Eilmeldung

Trauer in Israel: Bei Gaza-Offensive getötete Soldaten beigesetzt

Sie lesen gerade:

Trauer in Israel: Bei Gaza-Offensive getötete Soldaten beigesetzt

Schriftgrösse Aa Aa

In Israel wurden am Sonntag zwei Soldaten beerdigt, die bei den Kämpfen in Gaza ums Leben kamen. Der Major der Reserve, Amotz Grinberg, starb durch eine Panzerabwehr-Rakete, die auf seinen Jeep abgefeuert wurde.

Dabei wurde auch der Soldat Adar Berenaso getötet, dem im Norden Israels Hunderte das letzte Geleit gaben.

Ministerpräsident Benjamin Netanjahu sagte, diese Operation sei mit vielen Risiken verbunden. Doch würden die Tunnel nicht zerstört werden, wären die Folgen noch schlimmer.

Ein Hamas-Sprecher teilte unterdessen mit, man habe einen israelischen Soldaten gefangen genommen. Das israelische Militär hat sich zu dem Vorfall bislang nicht geäußert.

Seit Beginn der Gaza-Offensive wurden 18 israelische Soldaten getötet.