Eilmeldung

Eilmeldung

Weitere Suche nach einer Lösung im Gazakonflikt

Sie lesen gerade:

Weitere Suche nach einer Lösung im Gazakonflikt

Schriftgrösse Aa Aa

Im Nahen Osten laufen die Bemühungen weiter, zwischen Israel und den Palästinensern im Gazastreifen zumindest erst einmal eine Waffenruhe zu erreichen.

Seit bald zwei Wochen fliegen Raketen nach Israel, greift Israel im Gegenzug den Gazastreifen an – seit kurzem nicht mehr nur aus der Luft, sondern nun auch am Boden.

Über dreihundert Menschen wurden schon getötet, fast ausschließlich Palästinenser.

Ab heute steht nun eine ganze Runde von Gesprächen bevor: Im Golfemirat Katar treffen sich der Palästinenserpräsident, der UNO-Generalsekretär, dazu der Führer der Hamasbewegung, die den Gazastreifen beherrscht

Allerdings sind es Zweiergespräche; alle zusammen unterhalten sie sich nicht.

Der Generalsekretär der Uno wird dann noch mehrere Tage in der ganzen Region unterwegs sein, auf der Suche nach einer Lösung. Dabei bereist er Kuwait, Kairo, Jerusalem, Ramallah im Westjordanland und die jordanische Hauptstadt Amman.