Eilmeldung

Eilmeldung

Israel: Wieder Raketen auf Tel Aviv

Sie lesen gerade:

Israel: Wieder Raketen auf Tel Aviv

Schriftgrösse Aa Aa

Auf den Großraum Tel Aviv wurden wieder Raketen aus Gaza gefeuert. Nach Angaben der israelischen Armee wurden zwei Geschosse vom Raketenabwehrsystem “Eisenkuppel” abgefangen. Militante Palästinenser sollen seit dem Morgen mindestens 40 Raketen gefeuert haben. Die Warnsirenen im Stadtzentrum heulten mehrfach. Es waren dumpfe Explosionen zu hören.

Neben zerstörten Häusern forderten die Kämpfe in ganz Israel bisher zwei zivile Todesopfer. Zudem beklagen Bevölkerung und Armee den Tod von 18 Soldaten.Präsident Schimon Peres besuchte in Cholon Angehörige der verstorbenen Militärs, die bei der Bodenoffensive in Gaza ums Leben kamen. Die israelische Armee war in der Nacht zum Freitag in Gaza einmarschiert. Die Offensive wird fortgesetzt. Es könnten noch schwere Tage bevorstehen, so Ministerpräsident Benjamin Netanjahu.