Eilmeldung

Eilmeldung

Wacken 3D: 25 Jahre im Zeichen des Metall

Sie lesen gerade:

Wacken 3D: 25 Jahre im Zeichen des Metall

Schriftgrösse Aa Aa

Jedes Jahr verwandelt sich ein kleines norddeutsches Dörfchen in das Epizentrum des Metalluniversums. Über 75.000 Tausend Metallheads aus der ganzen Welt reisen an, um den größten Bands des Genres die Ehre zu erweisen. Mit seinem Dokumentarfilm “Wacken 3D” gibt Norbert Heitker dem Publikum jetzt die Möglichkeit in diese einzigartige Welt aus Bands, ihrer Musik und den Fans einzutauchen. Gedreht wurde der Film im Juli und August 2013. Wie der Regisseur zugibt, war das keine leichte Aufgabe.

Norbert Heitker, Filmemacher:
“Das Risiko war schon relativ groß, all diese Szenen zu bekommen, um diese klare Aussage dann auch herausarbeiten zu können am Ende des Tages. Es gibt keine bezahlten Darsteller, die Interviews mit Musikern kann man nicht planen. Also das, was Menschen sagen, sagen sie nun mal. Man kann nachhaken und hoffen, dass man halt auf diesen Punkt kommt, den man ganz gerne hätte.”

Das erste Wacken Open Air fand im Jahre 1990 statt und zog gerade mal 800 Besucher an. Mit jedem Jahr wurde es größer und ist heute das größte Festival seiner Art. Eintrittskarten sind nach Tagen ausverkauft, noch bevor ein einziger Bandname feststeht. Das Festival feiert in diesem Jahr seinen 25. Geburtstag. Der Film ist ein Geschenk an alle, die es so groß haben werden lassen.

Thomas Jensen, Mitbegründer und Organisator:
“Ich glaube das ist eine, ich will jetzt nicht sagen göttliche Fügung, aber dass jetzt zum 25. jetzt dieser Film kommt , ist natürlich irgendwie eine glückliche Fügung. Also, es passt! Es fühlt sich auch für uns gut an, es ist alles in dem Film gesagt worden, was diese 25 Jahre für uns bedeuten.”

Norbert Heitker und sein Team waren beim letzten Wacken rund um die Uhr im Einsatz, sowohl Backstage als auch mitten im Getümmel. Ein eindrucksvolles Portrait der Festivalfans, ihrer Geschichten, ihrer Outfits, ihrer Zelten und ihrer Art zu feiern.

Der Film läuft jetzt in den deutschen Kinos, passend zum 25. Wacken, das vom
31.07. – 02.08.2014 stattfindet!