Eilmeldung

Eilmeldung

Gedenken an Warschauer Aufstand vor siebzig Jahren

Sie lesen gerade:

Gedenken an Warschauer Aufstand vor siebzig Jahren

Schriftgrösse Aa Aa

In Polen ist an den Warschauer Aufstand vor siebzig Jahren erinnert worden.

Am 1. August 1944 hatten sich Untergrundkämpfer gegen die deutschen Besatzer erhoben.

Dabei hofften sie auf Unterstützung der sowjetischen Armee, die schon am anderen Ufer der Weichsel stand.

Diese Unterstützung kam aber nie: Nach zwei Monaten war der Warschauer Aufstand gescheitert.

Rund zweihunderttausend Menschen waren bis dahin getötet worden, die allermeisten von ihnen polnische Zivilisten.

Weite Teile Warschaus wurden von den Deutschen aus Rache zerstört, viele Einwohner vertrieben oder in Lager und Zwangsarbeit deportiert.