Eilmeldung

Eilmeldung

Ukrainische Soldaten suchen Zuflucht in Russland

Sie lesen gerade:

Ukrainische Soldaten suchen Zuflucht in Russland

Schriftgrösse Aa Aa

Mehr als 400 Soldaten der ukrainischen Armee haben am Checkpoint der Stadt Gukowo Zuflucht auf russischem Territorium gesucht. Dies teilte ein Sprecher des Geheimdienstes im Verwaltungsbezirk Rostow mit. Wie sie sagten, seien ihnen Nahrung und Munition ausgegangen.

Wie ein Soldat berichtete, seien sie erneut direkten Angriffen ausgesetzt gewesen. Daher hätten sie keine andere Wahl gehabt als die russische Grenze zu überqueren. Man habe die Soldaten jedoch gut aufgenommen, ihnen zu essen und trinken gegeben. In der Nähe des Grenzübergangs sei außerdem ein Feldlager für die Soldaten errichtet worden.

Auch vom Nationalen Sicherheits- und Verteidigungsrat der Ukraine wurde mittlerweile bestätigt, dass die 72. Brigade die russische Grenze überschritten hat. Auf diplomatischem Wege bestehe aber weiterhin Kontakt zu den Truppen. Ein Vertreter des Außenministeriums verhandele derzeit über die Modalitäten ihrer Rückkehr in die Ukraine.