Eilmeldung

Eilmeldung

Sommer, Sonne, Strand und Meer - und das alles im Büro

Sie lesen gerade:

Sommer, Sonne, Strand und Meer - und das alles im Büro

Schriftgrösse Aa Aa

Eigentlich gibt es so etwas nicht am Arbeitsplatz: Sonne, Strand, Meer und das Gefühl von warmem Sand unter den nackten Füßen. Aber das japanische Unternehmen Bizreach in Tokio ist nicht ganz normal; hier gibt es einen 3D-Projektor, er macht die Illusion perfekt.

Bizreach-Chef Soichiro Minami meint: “Ich möchte, dass unsere Angestellten diesen Ort nicht nur als Showroom für Besucher nutzen, sondern hier auch ihre täglichen Meetings abhalten. Man kann hier freier denken, ist kreativer und hat mehr Ideen.”

Ayami Oda, eine der Angestellten, meint: “Hier gibt es eine Klimaanlage, es ist also etwas anders als am heissen Sommerstrand. Andererseits fühle ich mich fast, als würde ich am Strand arbeiten. Der Klang der Wellen hilft mir, mich zu konzentrieren.”

Wasser, Wellen und Meer sind pure Illusion. Der Sand nicht. Das Unternehmen hat zwei Tonnen davon gekauft und damit den Strand aufgeschüttet.