Eilmeldung

Eilmeldung

Paris Saint-Germain stellt Verteidiger David Luiz vor

Sie lesen gerade:

Paris Saint-Germain stellt Verteidiger David Luiz vor

Schriftgrösse Aa Aa

Der französische Fußball-Meister Paris Saint-Germain hat seinen jüngsten Neuzugang offiziell vorgestellt: David Luiz.
Der Verteidiger wechselt vom FC Chelsea nach Paris für 50 Millionen Euro. Der brasilianische Nationalspieler zeigte während der WM im eigenen Land Schwächen, besonders bei der 1:7-Niederlage gegen Deutschland und dem 0:3 gegen die Niederlande.

Er erklärte: “Ich möchte so schnell wie möglich wieder zurück auf den Platz. Ich hoffe, dass ich kommende Woche wieder bereit bin, um 90 oder gar 100 Prozent abzurufen. Ich freue mich schon so sehr darauf, mein erstes Spiel in der französischen Liga zu bestreiten, denn mein erstes europäisches Spiel war in Paris.”

Das war 2007 als Benfica Lissabon im UEFA-Pokal Paris Saint-Germain mit 1:2 unterlag. Der 27-Jährige wird an der Seite von seinem Nationalmannschaftskollegen Thiago Silva auflaufen. Dagegen ist der sicher geglaubte Wechsel von Angel Di María zu Paris Saint-Germain geplatzt. Nach Angaben des Vereins sei der Argentinier zu teuer.