Eilmeldung

Eilmeldung

Israel und Palästinenserfraktionen stimmen neuer Waffenruhe zu

Sie lesen gerade:

Israel und Palästinenserfraktionen stimmen neuer Waffenruhe zu

Schriftgrösse Aa Aa

Israel hat einer neuen Feuerpause im Gazastreifen zugestimmt. Nach Angaben israelischer Sprecher akzeptierte die Regierung einen entsprechenden von Ägypten ausgearbeiteten Vorschlag, der neue Verhandlungen über einen dauerhaften Waffenstillstand ermöglichen soll.

Ab 23 Uhr MEZ sollen die Waffen nun für mindestens 72 Stunden ruhen. Die palästinensischen Fraktionen hatten schon Stunden vor dem Bekanntwerden der israelischen Zustimmung ihre Bereitschaft signalisiert, auf den ägyptischen Vorschlag einzugehen.

Wie Ministerpräsident Benjamin Netanjahu am Sonntag erneut bekräftigt hatte, wolle Israel keine Verhandlungen führen, solange der Beschuss durch palästinensische Raketen anhalte.

Die letzte Waffenruhe war am Freitag zu Ende gegangen, weil die Verhandlungen an der Unvereinbarkeit der Forderungen beider Seiten gescheitert waren.