Eilmeldung

Eilmeldung

Neue Feuerpause in Gaza

Sie lesen gerade:

Neue Feuerpause in Gaza

Schriftgrösse Aa Aa

Im seit mehr als einem Monat andauernden Gaza-Krieg ist eine weitere Feuerpause in Kraft getreten. Hamas und Israel einigten sich auf die für drei Tage geplante Waffenruhe, die seit Sonntagabend 23 Uhr Mitteleuropäischer Zeit gilt.

Stunden vor Beginn der Feuerpause trafen die israelischen Luftangriffe auch das Haus des Bürgermeisters von Gaza-Stadt. Verletzte gab es dabei keine, die Warnung der israelischen Armee traf offenbar rechtzeitig ein. Auch eine Fabrik wurde getroffen. Obwohl die Gefechte deutlich unblutiger ausfielen als vor der Feuerpause in der vergangenen Woche, gab es am Wochenende wieder mehrere Tote.

Auch die Hamas setzte ihren Raketenbeschuss gegen Israel fort. Ein Überwachungsvideo soll einen Angriff auf den Grenzübergang Kerem Shalom zeigen. Die Hamas feuerte am Wochenende vor allem auf Ziele in Grenznähe.

Im Westjordanland betrauerten Hunderte Palästinenser den Tod eines 11-Jährigen, der im Laufe einer gewalttätigen Demonstration offenbar von israelischen Soldaten erschossen wurde. Die israelische Armee gab an, den Vorfall untersuchen zu wollen.