Eilmeldung

Eilmeldung

Hollywoodstar Robin Williams begeht Selbstmord

Sie lesen gerade:

Hollywoodstar Robin Williams begeht Selbstmord

Schriftgrösse Aa Aa

Robin Williams ist tot. Der 63-jährige hat sich offenbar das Leben genommen. Seine Leiche wurde am Montagmittag Ortszeit (21.00 MESZ) in seinem Haus in Tiburon bei San Francisco gefunden. Der örtliche Gerichtsmediziner geht von einem Erstickungstod aus, der Sheriff vermutet Selbsttötung. Williams litt unter schweren Depressionen.

Für seine Rolle in “Good Will Hunting” wurde Williams 1998 als bester Nebendarsteller mit dem Oscar ausgezeichnet.

Williams galt als einer der größten Komiker Hollywoods, glänzte aber auch in nachdenklichen Rollen wie im “Club der toten Dichter”.

Dreimal wurde er für den Oscar als bester Hauptdarsteller nominiert: für “Good Morning, Vietnam” (1987), “Der Club der toten Dichter” (1989) und “König der Fischer” (1991).

Williams Karriere hatte immer wieder Höhen und Tiefen. Das letzte Projekt des bekennenden Alkoholikers, die Fernsehserie “The Crazy Ones”, wurde im Mai von CBS nach nur einer Staffel abgesetzt.

In seinen Filmen wird Robin Williams weiter leben. “Nachts im Museum 3” soll im Dezember in die Kinos kommen.

Weiterführende Links

Website von Robin Williams

Marin County Sheriff’s Office Coroner Division: Investigation into Death of Actor Robin Williams

Nachruf auf Robin Williams ABC-NEWS: Actor Robin Williams Is Dead at 63 of Suspected Suicide

Hollywood-Stars würdigen Robin Williams: CBS-NEWS: Robin Williams tributes pour in from Hollywood