Eilmeldung

Eilmeldung

Schmuggel: Grenze zwischen Kolumbien und Venezuela zeitweise gesperrt

Sie lesen gerade:

Schmuggel: Grenze zwischen Kolumbien und Venezuela zeitweise gesperrt

Schriftgrösse Aa Aa

Behörden in Venezuela und Kolumbien haben die zeitweise Sperrung der gemeinsamen Grenze angeordnet. Um Schmuggel an der mehr als 2000 Kilometer langen Trennlinie zu vermeiden, können die Übergänge zwischen 22 Uhr und 5 Uhr nicht passiert werden. Die Maßnahme gelte laut Behörden zunächst für 30 Tage.