Eilmeldung

Eilmeldung

Putin auf der Krim - Rede kurzfristig abgesagt

Sie lesen gerade:

Putin auf der Krim - Rede kurzfristig abgesagt

Putin auf der Krim - Rede kurzfristig abgesagt
Schriftgrösse Aa Aa

Nach einer Tagung des russischen Sicherheitsrats auf der Schwarzmeerhalbinsel Krim ist in Jalta am Morgen die Duma, das russische Parlament, zusammengekommen. Bei dem Treffen sollten nach Angaben des Kreml “aktuelle Fragen” des Landes diskutiert werden.

Die Abgeordneten sowie die gesamte russische Regierung waren für die als “offen” angekündigte Diskussion mit Staatspräsident Wladimir Putin eigens auf die Krim gereist. Im Anschluss soll außerdem ein Treffen mit Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur stattfinden.

Für Verwirrung sorgte eine frühzeitig angekündigte Grundsatzrede von Präsident Wladimir Putin, die in letzter Minute und ohne Angabe von Gründen abgesagt worden war.

Auf der von Moskau annektierten Krim finden im September Parlamentswahlen statt. Bisher wird die Halbinsel von einem selbst ernannten Übergangskabinett geführt.