Eilmeldung

Eilmeldung

Trauer im Iran: Dichterin Simin Behbahani gestorben

Sie lesen gerade:

Trauer im Iran: Dichterin Simin Behbahani gestorben

Schriftgrösse Aa Aa

Sie war die “Löwin des Irans”: Die Schriftstellerin und Menschenrechtlerin Simin Behbahani ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Behbahani galt als eine der bedeutendsten Persönlichkeiten der persischen Literatur.

Sie entwickelte die klassische persische Versform weiter und schrieb rund sechshundert Gedichte. Behbahani schrieb über das alltägliche Leben, die Liebe und über die Herausforderungen, die sich dem Iran nach der islamischen Revolution stellten.

Viele ihrer Gedichte wurden von zahlreichen iranischen Musikern vertont. Auch US-Präsident Obama rezitierte einen ihrer Verse. Die Vorsitzende des iranischen Schriftstellerverbandes wurde zwei mal für den Literaturnobelpreis nominiert.