Eilmeldung

Eilmeldung

Merkel zu Gesprächen in Kiew

Sie lesen gerade:

Merkel zu Gesprächen in Kiew

Schriftgrösse Aa Aa

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel ist in Kiew zu einem Gespräch mit dem ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko zusammengekommen. Themen sollen die Spannungen mit Russland und der Konflikt in der Ostukraine sein. Dort liefern sich Regierungstruppen Gefechte mit prorussischen Separatisten. Der Kurzbesuch der Kanzlerin am Samstag ist ihre erste Reise in die Ukraine seit Beginn der Krise Ende vergangenen Jahres. Merkel will damit ein Zeichen der Unterstützung für die proeuropäische Regierung in Kiew setzen. Deutschland bemüht sich mit anderen westlichen Staaten um eine Waffenruhe in der Ostukraine.