Eilmeldung

Eilmeldung

Berlins Bürgermeister Wowereit tritt zurück

Sie lesen gerade:

Berlins Bürgermeister Wowereit tritt zurück

Schriftgrösse Aa Aa

Der Berliner Bürgermeister Klaus Wowereit tritt zum 11. Dezember zurück. Der SPD-Politiker regiert Berlin seit fast 14 Jahren. Die Entscheidung sei ihm sehr schwer gefallen, so der 60-Jährige.

Mit seiner Persönlichkeit und Aussagen wie “Berlin ist arm, aber sexy” brachte er die Stadt für viele Deutsche auf den Punkt.

Immer wieder stand Wowereit aber auch stark in der Kritik, etwa wegen der Finanzlage seiner Stadt, oder den Verzögerungen beim Bau des neuen Hauptstadtflughafens.