Eilmeldung

Eilmeldung

Ukraine-Kontaktguppe heute in Minsk

Sie lesen gerade:

Ukraine-Kontaktguppe heute in Minsk

Schriftgrösse Aa Aa

Während in der Ukraine weiter gekämpft wird, kommen heute in der weißrussischen Hauptstadt Minsk erneut die Mitglieder der Ukraine-Kontaktgruppe zusammen.
An dem Treffen sollen Vertreter aus Kiew, aus Moskau und der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) teilnehmen. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko erhofft sich davon konkrete Ergebnisse wie eine Feuerpause und ein OSZE-Monitoring in der Ostukraine. Kremlchef Wladimir Putin sorgte zuvor noch mit seinen Äußerungen im russischen Staatsfernsehen für Irritationen, indem er Gespräche über den Status der Süsüdostukraine forderte sowie über Fragen der politischen Organisation der Gesellschaft und der Staatlichkeit. Der Kreml ruderte kurz darauf zurück und stellte klar, Putin habe nicht die Eigenstaatlichkeit der umkämpften Gebiete gefordert. Für ein wenig Entspannung könnte der Austausch von Soldaten zwischen Russland und der Ukraine sorgen. Diese waren nach einem Grenzübertritt im jeweils anderen Land festgehalten worden.