Eilmeldung

Eilmeldung

Al-Kaida will Ableger in Indien gründen

Sie lesen gerade:

Al-Kaida will Ableger in Indien gründen

Schriftgrösse Aa Aa

Al-Kaida-Chef Eiman al-Sawahiri plant auf dem indischen Subkontinent einen neuen Ableger des Terrornetzwerks. In einem Video, das ins Internet gestellt wurde, sagt er, die Grenzen der Feinde der Muslime müssten niedergerissen werden. Experten sehen darin den Versuch, wieder ins Blickfeld zu gelangen, nachdem die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) Al-Kaida zuletzt überschattete. In dem fast einstündigen Video, das am Mittwochabend online gestellt wurde, nannte Al-Sawahiri die Gründung eine gute Nachricht für Muslime in den Ländern Myanmar und Bangladesch. Außerdem sprach er von den indischen Regionen Assam, Gujarat und Kaschmir, wo viele Muslime leben. Das Innenministerium in Neu Delhi erklärte, Indien sei angesichts der Bedrohung besorgt und wachsam.