Eilmeldung

Eilmeldung

Zehntausende von Lokführerstreik in Deutschland betroffen

Sie lesen gerade:

Zehntausende von Lokführerstreik in Deutschland betroffen

Schriftgrösse Aa Aa

Wegen eines dreistündigen Warnstreiks der Lokführer
sind in Deutschland etwa 1000 Züge ausgefallen oder waren mit stundenlanger Verspätung unterwegs. Zehntausende Bahnreisende waren betroffen. Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) kündigte an, in den nächsten Tagen voraussichtlich eine Urabstimmung über einen Arbeitskampf einzuleiten.