Eilmeldung

Eilmeldung

Razzia: Schlag gegen mexikanische Drogenhändler

Sie lesen gerade:

Razzia: Schlag gegen mexikanische Drogenhändler

Schriftgrösse Aa Aa

In Mexiko haben Sicherheitskräfte erstmals eine Koka-Plantage ausgehoben. Auf einem Feld im südlichen Bundesstaat Chiapas wurden über 1600 Pflanzen für die Gewinnung von Kokain sichergestellt.

Den Schmuggel von Kokain aus Südamerika, wo die weltweit größten Koka-Plantagen angesiedelt sind, dominieren die mexikanischen Drogenkartelle bereits.

Ermittler beobachten aber, dass die Drogenkartelle nun verstärkt auch nach geeigneten Anbaugebieten in Mexiko suchen.