Eilmeldung

Eilmeldung

Schottischer Ministerpräsident Salmond: Leidenschaftlicher Appell für Unabhängigkeit

Sie lesen gerade:

Schottischer Ministerpräsident Salmond: Leidenschaftlicher Appell für Unabhängigkeit

Schriftgrösse Aa Aa

Eine Woche vor dem Referendum über die Unabhängigkeit Schottlands von Großbritannien haben beide Lager den Ton verschärft. Schottlands Ministerpräsident Alex Salmond warb in Edinburgh in einem leidenschaftlichen Appell für seine Idee eines unabhängigen Schottlands als Teil einer europäischen “Familie von Nationen”. Salmond erklärte: “Schottland steht kurz davor als eine Nation in die Geschichte einzugehen, die ihr Selbstvertrauen wiedergefunden hat, als ein Land, dessen Wort wieder etwas gilt. Das Gegenteil sehen Sie bei Mister Cameron. Gestern erzählt er uns, wie sehr er Schottland bewundert, während er seine Berater hinter den Kulissen angewiesen hat, führende Geschäftsleute dazuzubringen, möglichst schlecht über Schottland zu sprechen.”

Das Referendum über eine Abspaltung vom Vereinigten Königreich findet am kommenden Donnerstag statt. In den jüngsten Umfragen liegen Befürworter und Gegner einer Unabhängigkeit in etwa gleichauf. Ein Sprecher eines Meinungsforschungsinstituts sagte, in den vergangenen Wochen habe es eine deutliche Bewegung Richtung “Yes” zur Unabhängigkeit gegeben. Allerdings sei auch ein Umschwung im letzen Moment möglich.