Eilmeldung

Eilmeldung

Ostukraine: Kämpfe gehen weiter

Sie lesen gerade:

Ostukraine: Kämpfe gehen weiter

Schriftgrösse Aa Aa

Auch mehr als eine Woche nach Beginn der Waffenruhe in der Ostukraine halten die Kämpfe an. In Donezk wird weiter um den Flughafen herum gekämpft. Die Leitung der ukrainischen “Anti-Terror-Operation” teilte mit, erneut einen Angriff der Separatisten auf den Flughafen abgewehrt zu haben.

Auch in Mariupol am Asowschen Meer müssen sich die Menschen immer wieder vor den Kämpfen in Sicherheit bringen. Keller werden zu Notunterkünften umfunktioniert. Die Lehrerin Yelena Skorova erklärt: “In diesem Viertel werden die Terroristen bekämpft. Natürlich sind wir vorbereitet. Eltern und Kinder wissen, wo sie im Notfall bei Bombardierungen Schutz suchen können.”

Einige Hundert pro-ukrainische Demonstranten marschierten am Samstag friedlich durch die Hafenstadt Mariupol. In ihren Slogans forderten sie Russland auf, endlich aufzuwachen und die Kämpfe zu stoppen.