Eilmeldung

Eilmeldung

Reichstagswahl: Wollen die Schweden einen Richtungswechsel?

Sie lesen gerade:

Reichstagswahl: Wollen die Schweden einen Richtungswechsel?

Schriftgrösse Aa Aa

Die Schweden wählen heute ein neues Parlament, den Reichstag.

Die Umfragen deuten auf einen Regierungswechsel: Die jetzige Opposition um die Sozialdemokraten könnte wieder an die Macht kommen.

Dagegen würden die konservative Regierungspartei der Moderaten und ihre Verbündeten nach acht Jahren wieder abgewählt.

Schwerpunkt im Wahlkampf waren die Privatisierungen im Schul- und im Gesundheitswesen, die die Regierung von Fredrik Reinfeldt vorangetrieben hat.

Zum Schluss ging es auch um das starke Ausmaß der Einwanderung nach Schweden.

Vor diesem Hintergrund können die fremdenfeindlichen Schwedendemokraten auf einen neuerlichen Erfolg hoffen.

Mit ihnen will jedoch niemand zusammenarbeiten. Schneiden sie stark ab, macht das aber im Parlament eine Mehrheitsbildung schwierig.