Eilmeldung

Eilmeldung

Runder Geburtstag: Die kleine Mafalda wird 50

Sie lesen gerade:

Runder Geburtstag: Die kleine Mafalda wird 50

Schriftgrösse Aa Aa

Mafalda wird 50: Die weltweit bekannte Comicfigur, die das politische Bewusstsein mehrerer Generationen schärfte, feiert in diesem Monat ihren Geburtstag. Als Tochter einer typischen, argentinischen Mittelklassefamilie der 60er Jahre, macht sie sich seit Jahren Sorgen um die Politik. Sie hasst Rassismus und Suppen. Sie mag hingegen Menschenrechte, Demokratie und die Beatles.

Ihr Vater, der argentinische Zeichner Quino, erklärt: “Die Probleme haben mich immer beeinflusst, und ich mache mir immer noch Sorgen. Es hat sich nichts geändert. Heutzutage sind die Kinder so informiert über alles, was in der Welt geschieht. Als ich klein war, hatte ich keine Ahnung von Leuten wie dem Papst, oder so. Heutzutage wissen Kinder alles.”

Am 29. September 1964 hatte die altkluge Mafalda in der Zeitschrift “Primera Plana” ihren ersten Auftritt. Buenes Aires widmet der Comicfigur anlässlich ihres Geburtstages nun eine große Ausstellung.