Eilmeldung

Eilmeldung

Rad-Routinier Voigt stellt Stundenweltrekord auf

Sie lesen gerade:

Rad-Routinier Voigt stellt Stundenweltrekord auf

Schriftgrösse Aa Aa

Jens Voigt hat einen neuen Stundenweltrekord aufgestellt. Im Velodrome Suisse in Grenchen legte der Deutsche in 60 Minuten exakt 51,115 Kilometer zurück. Der 43-Jährige unterbot einen Tag nach seinem Geburtstag die bisherige Bestmarke des Tschechen Ondrej Sosenka, der vor neun Jahren 49,7 Kilometer in einer Stunde schaffte.

Der Radsportweltverband hatte im Mai die Regeln geändert und wieder den Einsatz von speziellen Zeitfahrmaschinen und außergewöhnlichen Sitzpositionen genehmigt. Zuvor war seit 2000 nur Material erlaubt, das dem des Rekordversuches von Eddy Merckx aus dem Jahr 1972 ähnelte. Die Bestmarke, die der Brite Chris Boardman 1996 aufstellte (56,375 Kilometer) verlor damit ihre Gültigkeit.

Im August bestritt Jens Voigt in Colorado sein letztes Straßenrennen und beendete mit der Rekordfahrt in Grenchen seine Profi-Laufbahn. Er nahm 17 Mal an der Tour de France teil – auch das ist eine Bestmarke.