Eilmeldung

Eilmeldung

Trotz Waffenruhe: Erneut Gefechte im Osten der Ukraine

Sie lesen gerade:

Trotz Waffenruhe: Erneut Gefechte im Osten der Ukraine

Schriftgrösse Aa Aa

Die Gefechte im Osten der Ukraine gehen trotz vereinbarter Waffenruhe weiter. In Donezk wurden in der Nacht auf Donnerstag offiziellen Angaben zufolge drei Häuser zerstört. Verletzt wurde offenbar niemand.

Die Menschen der Stadt hoffen jedoch weiter auf Frieden. Eine Einwohnerin sagt: “Für uns ist es das wichtigste, dass wir in einer ruhigen Stadt leben. Wir wollen einfach so leben wie früher. Das ist unsere Hoffnung.”

Erst am Mittwoch waren ukrainischen Medien zufolge bei einem Raketenangriff nahe des Flughafens Donezk mindestens zehn Zivilisten getötet worden. Das ukrainische Militär machte die prorussischen Seperatisten für den Beschuss verantwortlich.