Eilmeldung

Eilmeldung

Portugal verpflichtet gesperrten Coach als Nationaltrainer

Sie lesen gerade:

Portugal verpflichtet gesperrten Coach als Nationaltrainer

Schriftgrösse Aa Aa

Der neue Trainer der portugiesischen Fußball-Nationalmannschaft heißt Fernando Santos. Der portugiesische Verband hat den Ex-Coach der Griechen verpflichtet, obwohl der 59-Jährige noch eine Sperre von acht Spielen abzusitzen hat. Damit wird er während der gesamten EM-Qualifikation nicht auf der Bank sitzen dürfen. Allerdings läuft noch ein Protest der Portugiesen gegen die Sperre. Santos wird Nachfolger von Paulo Bento, der nach dem 0:1 gegen Albanien zum Auftakt der EM-Qualifikation.