Eilmeldung

Eilmeldung

Erste Kosmonautin auf der ISS eingetroffen

Sie lesen gerade:

Erste Kosmonautin auf der ISS eingetroffen

Schriftgrösse Aa Aa

Als erste Kosmonautin ist die Russin Jelena Serowa auf der Internationalen Raumstation ISS angekommen. Eine Sojus- Raumkapsel machte laut der russischen Raumfahrtbehörde Roskosmos nach rund sechsstündigem Flug am Außenposten der Menschheit in mehr als 400 Kilometern Höhe über der Erde fest. Die 38-jährige Serowa ist die erste Russin seit 17 Jahren im All.
Das Team mit Serowa, einem weiteren Russen und einem US-Astronauten war am Donnerstagabend vom Kosmodrom
Baikonur in der kasachischen Steppe an Bord einer Sojus-Trägerrakete gestartet. Die Mission soll insgesamt 168 Tage dauern.

Während dieser Zeit sind mehrere Außeneinsätze sowie zahlreiche Experimente geplant,