Eilmeldung

Eilmeldung

Mountainbike-Spektakel in Utah

Sie lesen gerade:

Mountainbike-Spektakel in Utah

Schriftgrösse Aa Aa

20 Mountainbiker aus 11 Nationen haben im US-Bundesstaat Utah beim Red-Bull-Rampage-Rennen für Furore gesorgt.

Die Jury bewertete unter anderem die Wahl der Streckenführung und den Stil jedes Fahrers.

Nach drei vierten Plätzen in den vergangenen drei Jahren triumphierte diesmal der Spanier Andreu Lacondeguy mit 95,25 Punkten vor dem Amerikaner Cam Zink mit 89,50 Zählern.