Eilmeldung

Eilmeldung

Großbritannien: Rechtsextreme BNP schließt Ex-Chef Nick Griffin aus

Sie lesen gerade:

Großbritannien: Rechtsextreme BNP schließt Ex-Chef Nick Griffin aus

Schriftgrösse Aa Aa

Die rechtsextreme Britische Nationalpartei hat ihren früheren Vorsitzenden Nick Griffin ausgeschlossen.

Sie wirft ihm unter anderem vor, er habe die Partei spalten und destabilisieren wollen.

Griffin war die letzten Jahre auch Europaparlamentarier.

Bei der Wahl dieses Jahr schnitt die BNP aber weitaus schlechter ab, und er verlor
seinen Sitz in Straßburg; dazu kam eine Privatpleite.

Im Sommer trat er dann zurück, nach fünfzehn Jahren als Parteichef.