Eilmeldung

Eilmeldung

Schwere Gefechte um Flughafen von Donezk

Sie lesen gerade:

Schwere Gefechte um Flughafen von Donezk

Schriftgrösse Aa Aa

Der Flughafen von Donezk bleibt umkämpft. Sowohl Separatisten als auch die ukrainische Armee behaupten, das strategisch bedeutsame Gelände zu kontrollieren.

Ein Separatistensprecher kündigte an, den Flughafen innerhalb weniger Tage vollends einzunehmen. Die Regierung in Kiew teilte mit, die ukrainischen Truppen hätten mehrere Angriffe abgewehrt. Dass vor vier Wochen eine Waffenruhe geschlossen wurde, hindert beide Seiten nicht daran, die Kämpfe fortzusetzen – wieder habe es Tote und Verwundete gegeben, ließen beide Lager verlauten.

Der Flughafen liegt im Nordwesten der Millionenstadt Donezk, die weitgehend von den Separatisten gehalten wird. Auch aus anderen Stadtteilen werden Gefechte gemeldet. Am Mittwoch sollen mindestens zehn Zivilisten ums Leben gekommen sein.